En détail

Contenus

Turnen fördert wie keine
andere Sportart vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen
Grundfertigkeiten, gerade im Kindesalter. Darüber hinaus wirkt sich die
gezielte Bewegung positiv auf eine gesunde, ganzheitliche und positive
Entwicklung aus. Mit speziellen Übungen und altersgerechten Hilfestellungen
können bereits Kinder ab 3 Monaten auf spielerische Art und Weise Motorik,
Gleichgewicht und Körperkontrolle erfahren.

In diesem Seminar bekommen
Sie Ideen, wie Sie gezielte Bewegungselemente aus der Sportart Turnen
kindgerecht vermitteln können. Ihnen wird gezeigt wie Sie bereits die Kleinsten
richtig bei Vor- und Rückwärtsrollen, Handstand, springen, balancieren uvm.
unterstützen können. Auch die Fragestellung warum all diese Übungen für Kinder,
die evtl. noch nicht laufen können, schon sinnvoll sind, werden in diesem
Seminar beantwortet.

Objectives

·        
Entwicklungsschritte
der Kinder

·        
Hilfestellung bei ersten
(Turn-) Übungen sowie

·        
Körperwahrnehmung
und Sinnesschulung

·        
Bedeutung
Lieder und Fingerreime

    Praxisbeispiele für Kinder von drei Monaten bis drei Jahren

Méthodes

(z.B. Vortrag, Präsentation, Arbeitsgruppen ,…)

Die Qualifizierung gestaltet sich entsprechend dem Themenfeld als Mischung aus Theorie und Praxis mit zahlreichen eigenen Erfahrungsfeldern. Durch fachlichen Input des Referenten werden Grundlagen- und Spezialwissen zur späteren Anwendung vermittelt. Ein hoher Praxisanteil während des Seminars ermöglicht die sofortige Anwendung der vorher erworbenen theoretischen Kenntnisse.

Formateurs

Eva Jerosch