En détail

Fortbildungsbeschreibung
Dieser Kurs richtet sich an Erzieher, die daran interessiert sind, die Kinder wieder für die Natur zu begeistern und ihnen dabei zu helfen, spielerisch und kreativ ein Bewusstsein für Umwelt- und Naturschutz zu entwickeln. Die Natur wird zum Bildungsraum. Der Kurs vermittelt praxisnahe Tipps und Tools, die Erzieher sofort in der täglichen Arbeit anwenden können, um die Natur als Bildungsraum zu nutzen und den Lernprozess auf eine unterhaltsame und innovative Weise zu gestalten.
Ziele und zu erwerbende Kompetenzen
Wissen
Die Teilnehmer/-innen lernen kennen:
· praktische Einblicke in die Natur
· einfache Film- und Schnitttools, um Geschichten mit dem Smartphone zu drehen und zu schneiden
· komplexes und kritisches Denken durch Transferaufgaben
· Feedbackmanagement in der Struktur
Fähigkeiten
Die Teilnehmer/-innen werden in der Lage sein:
· die Kinder zum kritischen Denken zu animieren
· bewusst mit der Umwelt umzugehen
· die Kinder kriterienorientiert vor der Kamera auftreten zu lassen
· einen kreativen Umgang mit den 21 Century Skills
· Welt erkunden und sich kritische damit auseinander setzen
· Teambuilding durch Gruppenarbeit zu fördern
· Aktivitäten der visuellen Wahrnehmung zu gestalten
· Kinder zum neuen Denken zu animieren.
Haltung
Die Teilnehmer/-innen befürworten:
· einen positiven Umgang mit der Umwelt
· positive Klassenentwicklung
· Förderung des Miteinander in der Klasse.
 
 
CONSOLATI Felix

Formateurs

Consolati Felix