En détail

Fortbildungsbeschreibung:
Teams sind im ständigen Wandel! Teams wachsen, entwickeln und verändern sich. Ihre Mitglieder sind oft sehr unterschiedlich in ihren Bedürfnissen, Arbeitsweisen, Schwerpunkten. Teams können gut miteinander harmonieren, gut eingespielt sein. Sie können sich selbst im Weg stehen, etwas zuviel oder zuwenig machen, Konflikte kreieren und von einer Krise zur nächsten gelangen. In dieser Fortbildung werden Situationen aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmenden reflektiert. Wie gehe ich mit den Unterschiedlichkeiten in meinem Team um? Wie kann ich an den Kompetenzen aller ansetzen und diese weiterentwickeln? Wodurch gelingt es mir die verborgenen Potentiale meines Teams mehr zu nutzen? Wie fördere ich eine Feedbackkultur, die Vertrauen aufbaut und es ermöglicht, dass aus Schwächen und Schwierigkeiten Stärken und Potentiale werden können. Diesen und weiteren Fragen werden wir nachgehen, um gemeinsam kreative Entwicklungs- und Lösungsstrategien zu entwickeln.
Ziele und zu erwerbende Kompetenzen:
Die Teilnehmenden reflektieren und erweitern ihr berufliches Handlungsrepertoire. Sie schärfen dabei den Blick auf ihr Team und darauf, wie sie es leiten und führen. Sie überprüfen dabei ihre bisherigen Handlungsoptionen, formulieren Ziele für sich, um ihr Team weiter zu optimieren. Die Fortbildung setzt an der jeweiligen Situation der Teilnehmenden an, an deren Fragestellungen und hilft ihnen Ziele zu formulieren, auf deren Grundlage sie sich neue Entwicklungsperspektiven erarbeitet werden können.
 
Hans-Georg Meinung
Supervisor-Coach-Fortbildner

Formateurs

MEINUNG Hans-Georg