En détail

Beschreibung Inhalt:

In dieser Fortbildung soll den TeilnehmerInnen Grundlagenwissen über die Spielentwicklung und das Spielverhalten von Säuglingen und Kleinkindern vermittelt werden. Wir orientieren uns dabei am pädagogischen Ansatz von Pikler 

 

Inhalt: 

Spielentwicklung von Säuglingen und Kleinkindern 

Wissen über Spielzeug und der Methode der Spielinseln 

Die Haltung des Erwachsenen bei Konflikten unter Kindern während des Spiels 

Der Zusammenhang zwischen der Bewegung und den Dingen zum spielen 

Rahmenbedingungen schaffen können, die ein vertieftes, selbstbestimme Spiel ermöglicht 

die Rolle der Fachkräfte 

Methoden (z.B. Vortrag, Präsentation, Arbeitsgruppen, …):

In Selbsterfahrungseinheiten, Beobachtungen von Filmausschnitten, Kleingruppenarbeit und Präsentationen werden wir die pädagogischen Grundlagen von Emmi Pikler erfahrbar machen. 

Zielsetzung und zu erwerbende Kompetenzen:

Die Fortbildung ermöglicht Fachkräften: 

Eine altersangepasste und anregungsreiche Spiellandschaft durch das erlernte Wissen über die Spielentwicklung von Kleinkindern aufzubauen. 

Eine angemessene Haltung einzunehmen und die Rahmenbedingungen schaffen zu können, die ein vertieftes, selbstbestimmtes Spiel unterstützen. 

Formateurs

Schmit Véronique