En détail

Inhalt

  • Wir beobachten immer – Grundlagen und Ziele

  • Was ist Beobachtung?

  • Situationsanalyse: Wann und wie findet Beobachtung in unserer Einrichtung statt? 

  • Beobachtung = Be(ob)ACHTUNG

  • Was beeinflusst unsere Wahrnehmung?

  • Stolperfallen und Hürden

  • Beobachtung als Aufgabe – Die Fachkraft als Wahrnehmende

  • Beobachten im Dialog mit dem Kind

  • Methodenkoffer: Ressourcenorientierte und offene Verfahren

Zielsetzung

  • Die Kinder in ihrer Vielfalt und ihren Persönlichkeiten kennen lernen und besser verstehen lernen.

  • Die Fachkraft durch Beobachtung für die eigenen Wahrnehmungen und das eigene Handeln sensibilisieren.

  • Das pädagogische Handlungsrepertoire und den Austausch im Team stärken und erweitern.

Methoden

Alle Inhalte werden in der Gesamtgruppe sowie Kleingruppenarbeit praktisch erarbeitet

Austausch und Reflexion über Ziele und methodisch – didaktische Ansätze.

Neben der Erarbeitung von Wissen und Informationen zum Thema Beobachtung liegt der Fokus auf dem Bezug zur eigenen Praxis.  Es werden ausschließlich ressourcenorientierte Methoden zur Bildungsbegleitung – und Dokumentation vermittelt

Formateurs

Martina Bretz