En détail

Inhalte

Als pädagogischer Professioneller Entwicklungsgespräche zu führen ist einfach, solange sich kleinere und größere Kinder in passenden Entwicklungsfenstern befinden. Doch wie beraten wenn Entwicklungsdefizite vorliegen? In diesem Seminar widmen wir uns dieser spezifischen Situation und üben uns darin, Kontakt zu den Eltern herzustellen, Empathie aufzubauen und auf dieser Basis klientenzentriert zu beraten. Als Basis sollten die Teilnehmenden Techniken der allgemeinen Gesprächsführung kennen.

Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
… unterscheiden zwischen Rückmeldegesprächen und Beratungsgesprächen und planen auf der Basis einer Gesprächsmatrix Entwicklungsgespräche mit Eltern und Betreuern.
… üben sich in weiterführenden Gesprächstechniken wie z.B. Gesprächswippe, Spiegel von emotionalen Erlebnisinhalten, Perspektivenwechsel.
… organisieren Zielvereinbarungen im Sinne von SMART und trainieren sich in der Evaluation und Auswertung des eigenen Gesprächsverhaltens.

Formateurs

Matthias Deutsch