En détail

Jeder fünfte Pädagoge nennt in einer Forsa-Umfrage die Zusammenarbeit mit Eltern eine der größten Herausforderungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung. / 8. 02. 2019

Die Elternarbeit gehört zu den besonderen Herausforderungen im pädagogischen Berufsalltag. Bedauerlicherweise wird die Bedeutung der Begegnungen im Alltag oftmals in den Nachwirkungen unterschätzt.

  • Ein kritischer Blick im Augenblick der Übergabe des Kindes
  • Die Bitte das Kind pünktlich abzuholen
  • Laute und unsensible Eltern die in die Gruppe poltern
  • Überfürsorgliche Eltern die ein Gefühl von Stress verbreiten

…und viele Herausforderungen mehr. Wir sprechen darüber und suchen nach Methoden die die Zusammenarbeit vereinfachen.

Was für Herausforderungen beinhaltet die Zusammenarbeit ganz konkret im Alltag, und wie können pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an Sicherheit gewinnen?

Welche Interventionsmöglichkeiten lassen sich trainieren und was für Voraussetzungen muss eine Fachkraft mitbringen, damit sie souverän und authentisch auftreten kann?

Ihre Wirkung auf Eltern ist bedeutsamer als sie vermutlich annehmen.

Formateurs

Mona Oellers –  Persönlichkeitstrainerin und Coach zum Selbstmanagement, coolness- und Anti-Aggressivitäts-Trainerin; cooldown®-Trainerin, ausgebildete Theaterpädagogin und Bestseller Autorin.