En détail

Inhalte

Die Idee des Human Resource Management sieht den Mitarbeiter, mit
seiner personalen Ressource, im Zentrum der Entwicklung der
Unternehmung. So sind es in pädagogische Einrichtung oft die Erzieher,
Lehrer, Psychologen, Pädagogen etc., die über ihre Profession, das Knowhow einer Institution bestimmen. Das drei Welten Modell ist ein Analyseinstrument, welches in Selbstregie ermöglicht, die eigenen Potentiale zu erkunden. In der Mitarbeiterführung wird es als Instrument der Selbsteinschätzung genutzt, um Mitarbeitergespräche vorzubereiten, durchzuführen und gemeinsame Ziele zu finden. Das Seminar wendet sich an Leitungskräfte, die über die Analyse des humanen Potentials, mit ihren Mitarbeiter*innen partizipativ,Unternehmensziele generieren wollen.

Formateurs

Matthias Deutsch