En détail

Schulungsbeschreibung:
Von Warming Ups über Ice Breaker, Cool Downs, zum Kennenlernen bis zu Interaktionen im Bereich der Sensitivierung, Vertrauen, Kommunikation, Spiele sind vielfältig einsetzbar. Vor allem aber machen Spiele Spaß, sie können auflockern aber auch die Konzentration schärfen und die Gruppe fördern. In diesem Seminar werden zu allen Bereichen Spiele vorgestellt und ausprobiert, Spaßfaktor ist garantiert!
Ziele und zu erwerbende Kompetenzen:
· Kennenlernen und Bespielen unterschiedlichster Spiele und Spielformen für Gruppen aller Altersklassen
· Sinnvoller Einsatz von Spielen, um gewünschte Ziele zu erreichen
 
Karsten Schroeter
Abenteuer- und Erlebnispädagoge

Formateurs

SCHROETER Karsten