En détail

Inhalte

Diese Fortbildung richtet sich an Interessenten, welche sich verstärkt mit ihrem Potential im bereich Handlungsfeld Naturwissenschaft und Technik auseinandersetzen möchten. Ziel ist es die strukturellen Vorgaben des Bildungsrahmenplanes mit konkreten Umsetzungsmöglichkeiten, Ideen und Alternativen zu ergänzen und verstärkt in den Alltag der Kinder zu integrieren.

Methoden

Theorestische Erörterung folgender Aspekte mit anschliessender Übertragung in die Praxis:

Einleitung: Naturwissenschaft – Wertschätzung, Partizipation, Kooperation

Methodik: Forscherfragen – Wie können die Interessenten der Kinder in naturwissenschaftliches Forschen umgesetzt werden?

Unterstützung des Forschungsprozess – Dialogue gestalten – Impulse setzen

DokumentationRolle der Pädagogen – Konstruktive Lernbegleitung

Pädagogische ZieleSicherheitGestaltung der Räume + MaterialienIdeenkatalog zur praktischen Umsetzung


Ziele
• Förderung/Entdecken der eigenen Motivation/Interesse für Naturwissenschaften und Technik
• Sicherheit gewinnen in der Planung und Durchführung von naturwissenschaftlichen und technischen Angeboten für Kinder
• Erwerb von praktischen Ideen für naturwissenschaftliche und technischen Angebote


Um die Besonderheiten der Naturwissenschaften aktiv zu erleben, findet diser Kurs nicht nur im Schulungsraum, sondern auch in der Natur statt.Deshalb werden die Teilnehmer gebeten, wetterangepasste Schuhe und Kleider, ein wasserfestes Sitzkissen und natürlich viel Begeisterung am Mitwirken mitzubringen.


Formateurs

Nadine Frising