En détail

Echte Blumenwiesen strotzen meist vor vielfältiger Pflanzen- und Tierwelt und sind schon etwas selten geworden. Damit die Kinder lernen, dass Blumenwiesen schützenswert sind, müssen sie sie erforschen. Außerdem hat die Außengestaltung von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen einen großen Einfluss auf die Wahrnehmung von Kindern und Jugendlichen. Wird Naturschutz dort nicht umgesetzt, ist es fraglich, wie viel Wert er im privaten Bereich hat. Insekten leiden heute unter fehlender Nahrung und Nisthilfen. Sie sind einfach zu beobachten und damit ideal für die pädagogische Basisarbeit.

Formateurs

Sonnie NICKELS –  Diplom-Biologin

Birgit GÖDERT-JACOBY –  Dipl.Ing.agr., Projektleiterin