En détail

Fortbildungsbeschreibung:
Der Wald bietet für Kinder eine große Bandbreite an Erfahrungsmöglichkeiten, welche anhand von spielerischen Aktivitäten im pädagogischen Setting genutzt werden können und so einen Beitrag zur kindlichen Entwicklung leisten können. Der thematische Schwerpunkt dieser Fortbildung liegt auf Bewegungs- und Naturerfahrungsspielen anhand der verschiedenen Sinne im Wald. 
· Bewegungsspiele bieten unter anderem die Möglichkeit dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden und gleichzeitig die motorischen Fähigkeiten und deren Körperbewusstsein zu fördern.
· Naturerfahrungsspiele können den Kindern den Lebensraum Wald näherbringen und gleichzeitig genutzt werden, um naturspezifisches Wissen auf spielerische Art und Weise zu vermitteln. Im Vordergrund steht in diesem Zusammenhang die praktische Erprobung der einzelnen Spiele und der gegenseitige Austausch über deren Einsatzmöglichkeiten im (pädagogischen) Alltag.
Im Vordergrund steht in diesem Zusammenhang die praktische Erprobung der einzelnen Spiele und der gegenseitige Austausch über deren Einsatzmöglichkeiten im (pädagogischen) Alltag.
INFO: Bitte wettergerechte Schuhe und Kleidung anziehen. Die Fortbildung findet fast ausschließlich draußen statt.
Ziele und zu erwerbende Kompetenzen:
· waldpädagogische Spiele und Aktivitäten für die eigene Praxis kennen lernen und umsetzen können
· waldspezifisches Wissen aneignen und vermitteln können
· Basiswissen für eine sichere Durchführung von Aktivitäten im Wald erlangen
 
Kris Clees
Geschäftsführer
Natur · Beweegung · Entwécklung Sàrl-s

Formateurs

CLEES Kris